Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Hallo meine Lieben,

auch wenn das Jahr nun schon 10 Tage alt ist, möchte ich euch ein wunderschönes gesundes & kreatives neues Jahr wünschen.

Meine Weihnachtsserie (Winter & Weihnachten) mit seinen vielen DIY´s möchte ich mit einem Beitrag beenden der sich, wie kann es auch anders sein, auch um was Selbstgemachtes handelt. Aber diesmal nicht von mir, sondern meiner Tochter und ihren zwei besten Freundinnen. Jedes Jahr zu Weihnachten schenken die drei sich was Selbstgemachtes und dieses Jahr war selbst ich erstaunt, was 10-jährige alles schon können. Eine Freundin (ich weiß nicht ob ich sie namentlich nennen darf) von Lea hat ein großes Utensilo genäht (das hätte ich nicht besser machen können 😳) und  von der zweiten besten Freundin bekam Lea eine selbstgestaltete verzierte Dose mit einem wunderschönen Sternenanhänger.

Geschenke

Lea hat sich sehr darüber gefreut und hoffte nun, dass sich auch ihre beiden über ihre Geschenke freuten. Das Lea dieses Jahr sehr auf Lebkuchenmänner stand, habe ich ja bereits mehrmals erwähnt 😚 und deshalb wollte sie natürlich auch einen Verschenken.

Aus alten Kuscheldecken hat sie sich nach Vorlage Lebkuchenmänner ausgeschnitten und nach Bildern einen Lebkuchenmann genäht. Die Vorlage, sowie eine bildreiche Anleitung  zum Lebkuchenmann haben wir von der lieben Sabine (ihr Blog Bienenstich) aus ihrem Dawanda Shop gekauft. Ich finde, dass hat Lea ganz super gemacht hat. Geholfen habe ich ihr nur bei den weißen Zierstreifen, den Rest hat Lea ganz alleine geschafft 😃. Lea hat sich dann alte Schuhkartons genommen und diese noch mit Geschenkpapier beklebt und fertig waren ihre Geschenke…..Geschenke1

Ich finde es sehr schön zu sehen, dass sich die Mädchen nichts kaufen, sondern sich die liebevolle Arbeit machen was kreatives zu gestalten.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und seid lieb gegrüßt 💜

Unterschrift

 

Advertisements