Schlagwörter

, , , , ,

Hallo meine Lieben,

in der letzten Woche hat sich Lea mit ihren Freundinnen zum Osterbasteln verabredet, denn zu dritt macht es doch mehr Spass als alleine! Was dabei raus gekommen ist, wollte ich euch gerne zeigen. Die Häschen 🐰 sind sooooo einfach und schnell gemacht und dabei echt niedlich.

Hasenparade4

Zuerst haben die Mädels sich eine ganz einfache Vorlage ausgedruckt und ausgeschnitten. Diese auf einen schönen Stoff übertragen.

Hasenparade1Die Vorlage wird einfach auf der rechten Seite vom Stoff aufgemalt und auch links auf links nachgenäht. Somit ist kein Wenden des Stoffes notwendig.

Hasenparade2

Nach dem Nähen wird das Häschen mit einer Zackenschere ausgeschnitten. Der umrahmende Rand ist somit überall gleich 😉. Nun noch mit Füllwatte befüllt und unten mit der Nähmaschiene den Rand verschließen. Am Schluss noch ein Schleifchen um den Hals & fertig.

Hasenparade3

Das sind die drei Häschen von den Mädchen, also wirklich kinderleicht. Lea hat soviel Spass an den Häschen, dass sie das ganze Wochenende Häschen zum Verschenken genäht hat. Dabei kam eine ganze Hasenparade zu Stande 😄.

Hasenparade5

Seid lieb gegrüßt 💜

Unterschrift

 

Advertisements